Verkaufen Kontakt

Immobilienvergleich

Unternehmensbesteuerung

Die Mehrwertsteuer und Unternehmensgewinnsteuer sind die Säulen des monegassischen Steuersystems. Eine Steuer auf den Unternehmensgewinn wird fällig, wenn über 25 Prozent des Umsatzes aus gewerblicher bzw. kommerzieller Tätigkeit außerhalb des Fürstentums erwirtschaftet wird. Bei Unternehmen, die ihre Einnahmen aus Patenten, literarischen und künstlerischen Urheberrechten generieren, wird der Gewinn mit 33,33 Prozent besteuert.

Steuersystem

Das monegassische Steuersystem unterscheidet zwischen der Besteuerung von Individualpersonen und Unternehmen. Dies stellt an und für sich keine Besonderheit dar. Die Besonderheit liegt jedoch bei der fehlenden Einkommensteuer für Privatpersonen (natürliche Personen). Seine Einnahmen generiert des Fürsten zum größten Teil über Unternehmensbesteuerung und Mehrwertsteuer Gebühren (z.B. Stempelsteuer, Registrierungsgebühren, Abgaben auf alkoholische Getränke und Versicherungsverträge) Zölle […]


×

Hallo!

Klicken Sie auf einen unserer unten stehenden Immobilienmakler in Monaco, um über WhatsApp zu chatten, oder senden Sie uns eine E-Mail an info@immobilien-monaco.com

× Was können wir für Sie tun?